Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 2.332 mal aufgerufen
 Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Arminiamartin Offline

Admin und Dreigestirn


Beiträge: 430

29.03.2009 17:43
#41 RE: Fanclubturnier Thread geschlossen

Zitat von Arminiamartin
Das Turnier hat uns weitergebracht... zu der Erkenntnis, daß wir noch tüchtig zulegen müssen um im nächsten Jahr in die Hall of Fame aufgenommen zu werden.
Ich möchte mit Rücksicht auf alle Beteiligten Ochsen nicht jedes Ergebnis wiedergeben, aber seid beruhigt, wir sind unter die ersten 24 Clubs gekommen!!! einige Chaoten anderer "Fanclubs" nahmen es auch dieses Jahr mit der Fairniss nicht so genau Wir haben uns dagegen auf dem Platz geradezu vorbildhaft verhalten Keiner hat den anderen wegen individueller Aussetzer, Konzentrationsmängel und konditioneller Problemchen kritisiert. Danke!!! Das Turnier nahm für uns seinen apokalyptischen Lauf als die Herren Schenk und Hördler zum einen mit Schmerzen im verlängerten Rückenbereich bzw noch nicht genau diagnostizierten Problemem, ausscheiden mußten.
Da drängt sich natürlich, wenn man die Todesgruppe erwischen mußte,der Spruch Andy Möllers auf: "Erst hatten wir kein Glück und dann kam das Pech hinzu"...Mir hat das Turnier mit Euch Spaß gemacht. Danke

eives Offline

Forum Profi

Beiträge: 251

29.03.2009 18:00
#42 RE: Fanclubturnier Thread geschlossen
Mit mir wärt ihr nicht nur unter die ersten 24 gekommen (mehr gab es nicht),sondern hättet das Turnier gewonnen!!!
Arminiamartin Offline

Admin und Dreigestirn


Beiträge: 430

30.03.2009 20:19
#43 RE: Fanclubturnier Thread geschlossen
Die Vorkommnisse am Samstag werden ein Nachspiel haben. Das SWB Dach hat zusammen mit dem Fanprojekt und dem DSC dazu aufgefordert eine Stellungnahme aller teilnehmenden Fanclubs bis Do abzugeben. Daran werden wir uns ebenfalls beteiligen. Das heißt, daß am Mi auch dies auf der Tagesordnung stehen wird!!! Wer noch nicht darüber im Bilde ist: Das Turnier wurde unter polizeilicher Kontrolle vorzeitig abgebrochen, da einige Idioten nicht den Sinn dieser Veranstaltung verstanden haben. Welche Konsequenzen das auch für weitere Veranstaltungen dieser Art haben könnte, ist wie gesagt am Mi ein wichtiges Thema.
Ein anderes Thema, auch wenn es an anderer Stelle im Forum stehen sollte, könnte, ist die intensivere Einbeziehung der Mitglieder in zeitlich aufwendigen Aktionen wie zB. dem König Fan... Es ist an der Zeit den HP Gestalter auchmal wirklich zu helfen, wenn er sie von mir, uns benötigt.
Sven Offline

Benutzer

Beiträge: 32

01.04.2009 17:24
#44 RE: Fanclubturnier Thread geschlossen

dieservorfall stand auch in der neuen westfälischen....

Arminiamartin Offline

Admin und Dreigestirn


Beiträge: 430

02.04.2009 19:10
#45 RE: Fanclubturnier Thread geschlossen
Habe gerade eine Stellungnahme abgeschickt. Ich denke sie gibt relativ genau die Meinung vom gestrigen Abend wieder.
E-Mail lesen
Hilfe
Gesendet 1 von 13 >>

Von: "Martin Grothues-Armonier" <Martin.Grothues-Armonier@gmx.de>
An: Fan-Projekt Bielefeld <info@fanprojekt-bielefeld.de>
Betreff: Re: Bitte um Stellungnahme zur Bielefelder Fanclub Meisterschaft
Datum: Thu, 02. Apr 2009 19:02:31 +0200

Verschieben nach...PosteingangEntwürfeGesendetSpamverdachtGelöscht
Bilder anzeigenVolldarstellung
E-Mail bearbeiten & versendenWeiterleitenUmleitenLöschenLiebe Freunde des runden Leders,
wir, die Eckardtsheimer Almochsen, haben uns am gestrigen Stammtisch-Abend nach intensiven Diskussionen auf eine von allen Ochsen akzeptierte Stellungnahme zu den Ereignissen am 28.3.09 geeinigt.

Der Schaden für die Fanszene, den Verein und den von uns eingebundenen jüngsten Arminennachwuchs aus der Umgebung ist nicht unerheblich.
Zahlreiches Kopfschütteln in unserer Dorfbevölkerung, die uns mal mehr mal weniger unterstützen, ist ein Indiz dafür.
Wir schämen uns für das Verhalten anderer schwarz-weiß-blauer "Fans".
Die Stellungnahme der Lokal-Crew ist vorbildlich und rhetorisch ausgereift. Dadurch haben sie wohl ihren Rettungsanker geworfen...
Das Turnier als solches, sollte gerade jetzt auch weiterhin stattfinden! Simpel strukturierte Gestalten, egal aus welchem Fanclub, wird es leider immer geben. Sie sollten aber auch etwas unter Kontrolle bleiben.
Bei solchen Events müssen die Vertreter der Clubs noch ausdrücklicher auf ihre Verantwortung hingewiesen werden!
Offensichtlich alkoholisierten Zuschauern und Spielern muß der Innenraum der Halle versperrt werden. Ein Fanclub-Ordnungsdienst im Tribühnenbereich der Halle halten wir für sinnvoll.

So, und nun auch ein paar angenehmere Dinge. Die gab es nämlich auch.
Wir hatten zum Großteil SPASS am Samstag.
Es gab nette Kontakte zu anderen Clubs, mit denen wir auch weiterhin kommunizieren werden.
Wir wollen auch in 2010 am Turnier teilnehmen.
Der Einsatz aller beteiligten Organisatoren wird von uns sehr hoch anerkannt. Wir bedanken uns ganz herzlich dafür und bieten unsere Mitarbeit im nächsten Jahr an.
Liebe erstklassige schwarz-weiß-blaue Grüße aus dem Bielefelder Süden

Martin Grothues-Armonier 1.Vors. Eckardtsheimer Almochsen
-------- Original-Nachricht --------
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Neue Fleyer
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen